castor fiber albicus

Geschichten aus der Elbaue

Biberhilfswerk

Hallo Freunde,

von verschiedener Seite wurde der Biber angesprochen, dass seine Beiträge dem einen oder anderen gefallen. Besonders die mit kulinarischem Bezug, und ob man ihm dabei etwas zukommen lassen kann. Nun ist das hier natürlich (noch) kein milliardenschweres Medienunternehmen, dass tausende Mitarbeiter beschäftigt und deshalb Umsatz machen muss. Aber der Biber hat bei seinen Streifzügen natürlich ein paar Fahrtkosten und auch immer etwas Appetit. Wer ihm also neben der Wertschätzung in Form einiger Taler den Aufenthalt an den Wurstständen dieser Republik versüßen möchte, kann das gern mit einer kleinen Spende tun. Hier der Link zur Verbindung.

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=5EUHJ3J5XDDSW

Der Biber sagt: Danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s